Auslandsfreiwilligendienste im Bistum Fulda

Freiwilligendienste im Ausland des Bistums Fulda


Lerne mit einem Auslandsjahr eine neue Welt kennen in Kamerun (Zentralafrika) oder der Ukraine (Osteuropa)

Freiwilligendienstjahrgang 2021 / 2022 - Fünf Freiwillige in Ebolowa und Yaoundé, Kamerun

Vom 15. September 2021 bis voraussichtlich 15. Juni 2022 leisten Astrid, Paula, Malou, Jonas und Leni einen Freiwilligen Sozialen Dienst in Kamerun. An verschiedenen Einsatzstellen in Ebolowa und Yaoundé arbeiten und leben die fünf jungen Erwachsenen für 9 Monate.


Eine Vorstellung der Freiwilligen, Fotos und Berichte finden Sie hier.

 
 
 

Mit einem Freiwilligen Sozialen Dienst im Ausland kannst Du...

  • eine andere Kultur und neue Leute kennenlernen
  • ein soziales Projekt unterstützen
  • eine Sprache lernen / verbessern
  • erste Auslandserfahrung sammeln
  • Deinen Horizont erweitern
  • Berufschancen verbessern

„Mein Auslandsjahr in Uganda: Eine der nachhaltigsten Entscheidungen meines Lebens“

Vor mehr als 10 Jahren ist Verena Storch aus Kirchhasel, Hünfeld von ihrem Freiwilligendienst in Uganda zurückgekehrt. Die Zeit in Ostafrika hat ihr Leben verändert. Bei Anna Kremer aus Poppenhausen ist die Situation ganz anders. Sie steht am Anfang ihres Aufenthalts in Kamerun und blickt gespannt auf die Monate, die jetzt vor ihr liegen.


Ein Bericht über zwei junge Frauen und ihren Freiwilligendienst über das Bistum Fulda.


 
 
 

Du willst lieber in Deutschland bleiben? Das Bistum Fulda bietet auch Freiwilligendienste in Hessen (FSJ, BFD) an (www.freiwilligendienste-bistum-fulda.de).

weltwärts-Logo
RAL-Gütezeichen
 

Bistum Fulda


Freiwilliger Sozialer Dienst im Ausland

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-428

Telefax: 0661 / 87-578

 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat

Freiwilliger Sozialer Dienst im Ausland 

Paulustor 5

36037 Fulda




Postfach 11 53

36001 Fulda


 

© Bistum Fulda